DIESEL-HYBRID SYSTEM – HOSPITAL ALBERT-SCHWEITZER (HAITI)

DIESEL-HYBRID SYSTEM – HOSPITAL ALBERT-SCHWEITZER (HAITI)

Das Krankenhaus auf Haiti hat 131 Betten und ist das einzige 24/7 Krankenhaus in der Region, das mehr als 350.000 Menschen medizinisch versorgt. Das Krankenhaus betreibt Dieselgeneratoren, die über das Jahr Kosten von 350.000 USD verursachen. Das Ziel des Projekts ist es, die Energiekosten des Krankenhauses zu reduzieren, indem Diesel durch PV und Batteriespeicher ersetzt wird. Das Solarenergiesystem senkt die Abhängigkeit von Brennstoffen und hilft dabei, sich von steigenden Energiepreisen unabhängig zu machen. Pro Jahr können so rund 250.000 USD eingespart werden.

KUNDE:

Hospital Albert-Schweitzer, Haiti

LÖSUNG:
  • Diesel-PV-Batterie-Hybrid-System
  • 200 kW/227 kWh Stromspeicherlösung (Lithium-Ionen, QMedium)
  • 230 kWp PV-Anlage
  • 2 x 220 kW und 2 x 400 kW Dieselgeneratoren
ARBEITEN SIE MIT UNS!

Ihr Name (benötigt)

Ihre E-Mail-Adresse (benötigt)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere die Bedingungen.